ROBOCOP

Standard
 

Paul Verhoeven 5

Regie: Paul Verhoeven
USA 1987, ca. 101 Min., 35mm, DF, FSK 18

Wir beenden unser ausuferndes Verhoeven Special mit diesem einzigartigen Äktschn-Klassiker!

„Detroit, eine Metropole zerrüttet von Korruption und Gewalt. Dem Großkonzern OCP ist an mehr Sicherheit gelegen, sollen doch schließlich weite Teile der Stadt gentrifiziert werden. Während die unterbesetzte und überforderte Polizei vergebens versucht der Lage Herr zu werden, sorgt ein im Einsatz getöteter Polizist für Abhilfe: Sein Körper dient als Grundlage für den Prototyp einer neuen Art von Gesetzeshütern – er wird zu RoboCop!“ Pupille Kino, Frankfurt

„Paul Verhoevens Blick in die Zukunft ist verdammt ungemütlich. Nonstop-Action, innovative Spezialeffekte und nackte Gewalt: ein Albtraum, der zum Genreklassiker avancierte, etliche miese Fortsetzungen, Games und Serien nach sich zog. Fazit: Grandiose Action, tolle Effekte, kluge Story.“ Cinema

„ROBOCOP is as tightly worked as a film can be, not a moment or line wasted.“ Variety

.trailer

Freitag, 09. Juni – 20 Uhr

Advertisements